Karriere

Für diejenigen, die uns noch nicht kennen, möchten wir uns zunächst vorstellen:

Wir sind eine Physiotherapiepraxis in Hövelhof mit dem Schwerpunkt Neurologie und suchen vielleicht genau dich zur tatkräftigen Weiterentwicklung und Unterstützung.

Um die bestmögliche Behandlung zu erzielen, sind wir mit dem Lokomat, einem dynamischen Stehtrainer, und einem Deckenlift (Easy-Walk) ausgestattet. Diese Gerätschaften ermöglichen sowohl uns Therapeuten, als auch unseren Patienten, einen abwechslungsreichen Alltag in der Therapie.

Zitat einer Patientin:

„Ich bin Rollstuhlfahrerin, die weder selbstständig stehen, noch gehen kann. Jeder Termin in der Praxis LokoMotion ist mir eine große Freude. Mit den Geräten kann ich stehen, gehen, laufen – vorwärts, rückwärts, seitwärts, auf einem Bein. Ich kann mich sogar zu Musik tanzend am Deckenlift durch den Raum bewegen. Das sind Momente des Glücks, die mich vergessen lassen, dass ich im Rollstuhl sitze.“

Ein gutes Arbeitsklima ist das A und O. Das merken auch unsere Patienten. Als junges Team macht es uns Spaß, gemeinsam zu arbeiten, denn bei uns wird Teamgeist und Professionalität großgeschrieben.

Damit die Therapeuten sich zu 100 % auf die Behandlung konzentrieren können, ist die Rezeption durchgängig besetzt. Nur gemeinsam und mit Zusammenhalt können wir erfolgreich sein.

Des Weiteren legen wir viel Wert auf interne und externe Fortbildung, um unser Fachwissen einerseits zu festigen, nicht zuletzt aber auch fortlaufend zu erweitern. Die Fortbildungskosten werden im gewissem Rahmen selbstverständlich übernommen.

Zum Herbst 2021 erweitern wir unser Leistungsspektrum und schaffen damit neue Therapieformen für unsere Patienten. Wir freuen uns, mit der Eröffnung unserer Zweigstelle (Industriestraße 22 in Hövelhof) auch Leistungen wie z.B. Krankengymnastik am Gerät und das Gleichgewichts- und Gangtraining mit der C-Mill anbieten zu können.

Durch die Kooperation mit dem Gerätehersteller „HUR“ ist es uns gelungen, einen namhaften Partner aus dem Bereich des computergestützten Gerätetrainings ins Boot zu holen.

Durch die Hinzunahme der Geräte aus der „EASY ACCESS- Line“ realisieren wir zudem Rollstuhlfahrern ein selbstständiges Training. Die pneumatische Regulierung erlaubt es das Gewicht in kleinsten Schritten anzupassen, und ermöglicht so einen unkomplizierten Trainings-beginn, sowie einen stetig sichtbaren Erfolg.

Unsere bereits partnerschaftliche Verbindung zur Firma Hocoma, dem Hersteller des Lokomat, haben wir durch die C-Mill erweitert. Diese ermöglicht durch die integrierte Gewichtsentlastung und vielseitigen Programmen ein erweitertes Laufbandtraining mit aufgabenspezifischen Gleichgewichtsübungen. Die funktionellen, sicheren und ebenso herausfordernden wie motivierenden Programme der C-Mill machen Therapie und Training zum Vergnügen.

Mit diesem Schritt möchten wir unseren Schwerpunkt der Neurologie erneut vertiefen, und unseren Patienten einen noch vielfältigeren Therapieansatz bieten.

Vielleicht brennst du als Physiotherapeut(in) für die Neurologie und möchtest uns bei diesem Schwerpunkt unterstützen?

Dann schau dir hier unser aktuelles Stellenangebot an.

Bitte sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

LokoMotion / Sabrina Sens / Industriestraße 31  / 33161 Hövelhof
oder per E-Mail an: s.sens@lokomotion-physio.de