Leistungen

  • KG-ZNS (Krankengymnastik nach Bobath für Erwachsene)

Alltags- und funktionelle Krankengymnastik für neurologische Patienten, basierend auf dem 24-Stunden Konzept nach Bobath

  • Vojta

„Bahnung“ von noch gesunden Bewegungsmustern des zentralen Nervensystems (Reflexlokomotion)

  • KG (Krankengymnastik)

Bewegungstherapie angepasst auf die Diagnose und Problematik des Patienten

  • Gangtraining am Lokomat

Die robotgestützte Gangorthese schult das Gefühl für das physiologische Gangbild, fördert und verbessert das selbstständige Gehen

  • Easy Walk

Das Liftsystem für ein sicheres Gang- und Gleichgewichtstraining. Im System gesichert durch Bauch- und Beingurte werden dem Patienten der Stand, Gang und andere Alltagssituationen ermöglicht

  • Thera-Trainer

Dynamischer Steh- und Balancetrainer zur Förderung der Steh- und Gehfähigkeit sowie des Gleichgewichtes

  • MT (Manuelle Therapie)

Mobilisationstechnik zur Schmerzlinderung und Beseitigung von Bewegungsstörungen

  • KMT (Klassische Massagetherapie)

Lösung von Muskelverspannung, Schmerzreduktion und Förderung der Entspannungsfähigkeit sowie der allgemeinen Befindlichkeit

  • Ausübung der „Heilkunde“ durch den sektoralen Heilpraktiker

Patienten im physiotherapeutischen Bereich zu behandeln und diese privat abzurechnen, unabhängig von der ärztlichen Verordnung

  • Wärme- und Kryotherapie

Wärme- und Kältetherapie zur Vor- oder Nachbereitung der Behandlung in Form von Moorpackungen, Heißluft oder Eisanwendungen

  • Kinesiotape

Unterstützung oder Reduktion der vorhandenen Symptomatik durch das Anbringen des Tapes

  • Therapiezeitverlängerung

Sie können die Qualität Ihrer Behandlung oder Therapie um den Faktor Zeit (10 oder 20 Minuten) als Selbstzahlerleistung erhöhen

Zukünftige Erweiterungen:

  • KGG (Krankengymnastik am Gerät)

Individuelle medizinische Trainingstherapie am Gerät zur Ergänzung der Einzeltherapie

  • C-Mill

Erweitertes Laufbandtraining, das alltägliche Herausforderungen simuliert